qr-102017-12-08T13:51:36+00:00

   


Wohnhaus



Die Häuser Hagacker 1 und 2 wurden nach der Landreform 1830 von dem Kötner August Homann im Jahre 1840 als landwirtschaftlicher Betrieb erbaut.

Im Haus der jetzigen Schlachterei erweiterte August Homann den Betrieb um eine Kornbrennerei mit einer modernen Dampfkesselanlage.

Eine Anzeige der Brennerei im Hannoverschen Anzeiger von 1893 weist auf ein verzweigtes Filialnetz hin, in welchem die Ronnenberger Spirituosen in Hannover vertrieben wurden. Während der Inflationszeit im Jahre 1921 mussten beide Gebäude getrennt verkauft werden.

Von 1923 bis 1945 befand sich im Haus Hagacker 1 in zwei Zimmern das Ronnenberger Gemeindebüro mit dem Standesamt.








Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden veranstaltungen.

Kontakt Info

Stadt Ronnenberg / Region Hannover

Telefon: (0)511 4600-361

Fax: (0)511 4600-44361

Webseite: https://www.ronnenberg.de