qr-152017-12-08T14:03:08+00:00

   


Bürgerbüro



Dieses 1911 erbaute Haus war bis 1938 in jüdischem Besitz und gehörte dem Schlachter Siegfried Seligmann.

Im heute nicht mehr vorhandenen Anbau war neben einer Viehgroßhandlung und Schlachterei auch ein Kältehaus für die Ronnenberger Bürger untergebracht.

Im Obergeschoss des Hauses befand sich ein jüdischer Betsaal.

Von 1945 bis 1969 war dies auch der Standort der Gemeindeverwaltung Ronnenberg.

Heute beherbergt das Gebäude das Bürgerbüro und das Standesamt der Stadt Ronnenberg.








Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden veranstaltungen.

Kontakt Info

Stadt Ronnenberg / Region Hannover

Telefon: (0)511 4600-361

Fax: (0)511 4600-44361

Webseite: https://www.ronnenberg.de